Carl Zeiss AR Metrology

Vimeo

By loading the video, you agree to Vimeo's privacy policy. Learn more

Load video

Der Auftrag


Stell dir mal vor...

Die Messgeräte von Carl ZEISS sind höchst effizient, ein Vorreiter der Technik. Sie sind aber vor allem auch verdammt groß. Und damit schwer, den Kunden näherzubringen. Daher suchte der Hersteller nach einer digitalen Lösung, um die Beratung und das Kundenerlebnis auf ein neues Level zu heben – ein neues, virtuelles Level.

Im Fokus stand dabei die Umsetzung einer kreativen, abwechslungsreichen Präsentation der Produkte, die den Kunden bei der richtigen Auswahl unterstützt und remote berät. Die Vermessungsgeräte interaktiv und virtuell erlebbar machen? Challenge accepted!


Das Ergebnis

Im Hasenbau der Messgeräte

Alice musste kilometertief durch einen Hasenbau stürzen, die faszinierende Welt der Vermessungsgeräte hingegen ist nur einen Klick entfernt: Mit der ZEISS AR Metrology App werden die hochwertigen Produkte noch vor dem Kauf erlebbar gemacht – 24/7, weltweit. 

Die Augmented Reality App ermöglicht es, die virtuellen Produkte in der realen Umgebung zu platzieren, wo Kunden sie in all ihrer Vielfalt entdecken können.

Selbst das technische Innenleben bleibt den Usern dabei nicht verborgen: Die X-Ray Funktion erweitert die Ansicht der Geräte durch einen virtuellen Röntgenblick und macht diese damit weitaus verständlicher.

Apropos leicht verständlich:

Weitere Medien wie Videos, Grafiken oder Animationen können einfach in die App integriert und somit alle Fakten über das Produkt in einer Anwendung kompakt zusammengefasst werden. Auch die Größe der Geräte kann angepasst und maßstabsgetreu angezeigt werden, um den Kunden dabei zu helfen, ein Gefühl für die realen Dimensionen der einzigartigen Produkte zu entwickeln.