Airbus Cloudcombat

Der Auftrag


Stell dir mal vor...

Visualisieren, was unmöglich erscheint: Im Rahmen der Non-Traditional-Player Initiative wünschte sich Airbus eine Drohnen-Betriebsmanagement-Plattform – virtuell und Cloud-basiert. Das Ziel? Zukünftige Elemente des Luftkampfsystems zu visualisieren, die derzeit physisch noch nicht umsetzbar oder verfügbar sind – ein richtiger Blick in die Zukunft sozusagen. 

Um eine solche Technologie zu gestalten, entwickelten wir gemeinsam mit dem Pionier im Bereich der Luft- und Raumfahrt sowie dem Cloud-Provider Cloud Arat eine Augmented Reality Lösung, die mittels HoloLens und HoloTable die Simulationen hautnah erlebbar macht.


Das Ergebnis

Willkommen in der Drone Zone

Die Zukunft schon heute sehen: Airbus Cloudcombat ist die innovative Kombination aus Augmented Reality Anwendung und intelligenter Cloud. Diese beiden Ansätze vereint könnte in Zukunft das Überwachen von realen Drohnenoperationen aus der Ferne in einer AR-Umgebung Alltag werden lassen! 

Ist die HoloLens erstmal aufgesetzt, werden auf und um den HoloTable herum die verschiedenen Daten der Drohnenmission eingeblendet. Der HoloTable wird somit zum digitalen Operationstheater, mit welchem verschiedene User:innen gleichzeitig interagieren können.

So werden nicht nur die Vorteile des zukunftsweisenden Luftkampfsystems visualisiert, sondern die Airbus Mitarbeiter:innen sogar selbst zum aktiven Teil des visionären Erlebnisses. Auf dem HoloTable sind außerdem verschiedene Aktionen ausführbar, die die Mission noch klarer veranschaulichen. Effizienz pur!