Siemens Sensformer AR

Der Auftrag


Stell dir mal vor...

Das Glück wurde als Zwilling geboren, das sagte schon Don Juan.

Einen digitalen Zwilling ihres Transformators wünschte sich daher auch die Siemens AG in Form einer App, die sinnbildlich für den technischen Fortschritt steht.

Außerdem: Ein virtuelles Kundenerlebnis, das den Besucher:innen der Hannover Messe ermöglicht, die Vorteile des Sensformers im Vergleich zu herkömmlichen Transformatoren mithilfe von Augmented Reality zu erleben.

Auf dieser Basis entwarfen wir eine AR Anwendung, die sowohl den Transformator realitätsgetreu darstellt als auch all seine technischen Besonderheiten klar in den Fokus setzt. Leicht zu handhaben, sollte sie sein und ein echtes Highlight für die Hannover Messe.


Das Ergebnis

Twinning

Zum Verwechseln ähnlich sind sich das virtuelle AR Modell des Sensformers und der reale Transformator.

Der Unterschied?

Das virtuelle Modell und all seine Komponenten können bis ins kleinste Detail inspiziert werden – ganz einfach auf jedem Mobilgerät. 

Die Siemens Sensformer Applikation bietet den Besucher:innen der Hannover Messe eine unvergessliche Produktpräsentation.

Über die Kamera des Smartphones oder Tablets kann der Transformator in die reale Umgebung platziert und sowohl von Innen als auch von Außen bestaunt werden. Daten, die direkt aus der Siemens Cloud MindSphere stammen, veranschaulichen die Verwendung des innovativen Geräts in Echtzeit.

Aber auch technische Details wie die Sensorenplatzierung, Temperaturverteilung oder Lüftungsanlagen werden am digitalen Pendant des Sensformers visualisiert und schaffen somit eine vollkommen neue Form der Datenauswertung.